Reiki und Energiearbeit

Matthias und Magdalena Decker

Der 2. Grad – OKUDEN

Im zweiten Grad erfährt der Reikischüler eine weitere Schwingungserhöhung durch die Einweihung in 3 Reikisymbole. Er wird fähig sein, seine Kraft zu verstärken und er lernt, die Reikienergie über Zeit und Raum zu senden. Weiterhin erlernt er die Behandlung der Mentalebene.

Lehrinhalte des 2. Grades sind: die 3 Symbole, das Zeichnen und die vielfältige Anwendung der Symbole – Fernbehandlung - Einweihung durch den Reiki-Meister/Lehrer.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok